Mein Weg zu HypnoBirthing

Ich bin Mama eines wunderbaren Jungen, der 2015 mit dem Wissen um HypnoBirthing zur Welt gekommen ist. Seine Geburt war einer der eindrucksvollsten Momente in meinem Leben.

 

Ich durfte damals selbst erleben, wie ruhig, natürlich und unkompliziert – und für mein Empfinden schmerzfrei, aber dennoch kraftvoll – eine Geburt sein kann. Für mich stand fest, dass ich diese Erfahrung an andere Frauen weitergeben möchte. Zunächst im kleinen Kreis und seit 2018 als zertifizierte HypnoBirthing-Kursleiterin HBGE. Denn mit Wissen um die natürlichen Vorgänge, mit Vertrauen in den eigenen Körper und der daraus resultierenden positiven Haltung lässt sich die Geburt des eigenen Kindes als etwas Anmutiges und Wundervolles erleben.

 

Beruflich bewege ich mich seit über zehn Jahren im Medienkosmos. Als Redakteurin für Lifestyle- und Modemagazine (u.a. Cosmopolitan, Freundin, Glamour, Harper´s Bazaar, Myself) habe ich mich auf die Bereiche Gesundheit und Beauty spezialisiert. Mit HypnoBirthing habe ich eine Methode gefunden, die meiner Lebensphilosophie entspricht und sowohl meine berufliche Tätigkeit als auch mein persönliches Leben enorm bereichert.

 

Ich freue mich, wenn ich dich als werdende Mama oder euch als Paar ein Stück weit begleiten kann auf dem Weg zu einer selbstbestimmten, glücklichen Geburt.

franziska-marr-portait-new01

Franziska Marr

zertifizierte HypnoBirthing Kursleiterin

Was ist HypnoBirthing?